Deutschland (Germany)
Berlin
Berlin - Steglitz – Dorfkirche Giesendorf (Lichterfelde)

Oberhofer Platz 2, 12209 Berlin - Steglitz                     in Google Maps anzeigen       view at Google Maps
Berlin - Steglitz, Dorfkirche Giesendorf (Lichterfelde), Orgel / organ
1 Manual, 6 Ranks, 4 Register

1956 erbaut von Karl Schuke (D, Berlin)
2000 Renovierung, geringfügiger Umbau und Neuintonation durch Knaak und Michael Fischalek (D, Berlin)
Schleifladen mit mechanischer Spiel- und Registertraktur

Vorgängerorgel:

1836 erste orgel mit 5 Registern von ?
1917 Zwangsabgabe der Prospektpfeifen zu Kriegszwecken
1927 neue Orgel mit 9 Registern von Steinmeyer (D, Oettingen)
1945 Zerstörung von Kirche und Orgel im 2. Weltkrieg
Details und Disposition der Orgel / specification and stoplist of this organ
Direkte Links / direct links:   Fotos / pictures


Hauptorgel
x
Manual 6 (4)   Pedal 0 (0)
Gedackt 8   angehängt
Spitzflöte 4  
Principal 2  
Scharff III  


Quelle (source): E-Mail Michael Fischalek, Petrus Giesendorf

Anmerkung: Die roten Zahlen neben den Manualbezeichnungen geben die Anzahl der Ranks (in Klammern: Register) dieses Teilwerks an (zur Zählweise und Sortierung siehe Anmerkungen).
Remark: The red digits beneath the devision descriptions show the total ranks (in brackets: voices / registers) of the division (as to counting and sequence see annotations).






© Copyright: Martin Doering
Stand (as of): 2021
Letzte Änderung (last update): 23.05.2021